DIE NEUE PRODUKTION DES KUKTHEATER-ENSEMBLES ab 8.November

Kritiken und PRESSEFOTOS


PREMIERE: 8. November 19.30 h



Vorstellungen: 10., 13., 14., 16., 21., 22.,
23., 27., 28., 29., 30. November 2013
immer 19.30 h

KUKTHEATER
Lonstorferplatz 1, 4020 Linz

KARTEN:
0681 1073 4810 u. Abendkasse ab 18.30 h
Kartenpreise: 14 € norm., 11 € erm.


Mavis: Katharina Bigus / Mrs. Fraser: Rotraud Söllinger-Letzbor / Lynne: Sandra Hofstötter / Dorothy: Erika Bauer / Maxine: Monika Höllwert / Deborah: Sonja Pirklbauer / Andy: Claudia Tinta / Sylvie: Brigitte Spanring / Rosa: Jasminka Jankovic / Vera: Christine Neumann / Tom: Martin Hohla

Inszenierung: Katharina Bigus / Bühne: Georg Lindorfer / Kostüme: Natascha Wöss / Choreografie: Sandra Hofstötter / Lichtgestaltung: Alexander Böhmler / Regieassistenz: Marie-Luise Musiol / Vorst.-Technik: Karl Langzauner / Produktionsleitung: Jürgen Heib
In der Komödie „Stepping out“ von Richard Harris leitet die erfolglose Tänzerin Mavis zusammen mit ihrer Pianistin Mrs. Fraser einen Tanzkurs für Amateure. Einmal die Woche kommen acht Frauen und ein Mann zusammen, um sich Frust, Einsamkeit und Unglück von der Seele zu tanzen. Das Engagement der Truppe zu einer Benefizveranstaltung lässt Missgunst, Streitigkeiten und Querelen verstummen, und im gemeinsamen Ziel entwickeln sich nicht nur Talente, sondern auch neue Lebenseinstellungen. Optimismus und Lebensfreude kehren zurück.
       . . . Sie finden uns auch auf .